PROJEKTBESCHREIBUNG

Im Norden der Villacher Innenstadt, in absoluter Ruhelage gelegen, wird die „WOHNANLAGE SEESTRASSE“ errichtet. Ihre unmittelbaren Nachbarn: Felder und Wiesen sowie Häuser mit niedriger Verbauungshöhe.

 

Die Zufahrt zu Ihrem neuen Wohndomizil erfolgt über die wenig befahrene Seestraße. Infrstrukturell ist das Gebiet sowohl verkehrstechnisch (Autobahnzubringer), als auch mit Einrichtungen des täglichen Bedarfes sehr gut erschlossen. Für ein Shoppingerlebnis ist das Zentrum von Villach in wenigen Gehminuten erreichbar.

 

Für welchen Wohnungstyp Sie sich auch entscheiden, Sie werden überwältigt sein. Beinahe ganztägig blinzeln Sie in die wärmenden Sonnenstrahlen auf den großzügig integrierten Terrassen, Balkonen (süd bzw. westseitig ausgerichtet) oder den Gartenflächen. Die drei Gebäudekomplexe fügen sich zurückhaltend in das Landschaftsbild ein. Insgesamt gelangen lediglich 16 Wohnungen zur Ausführung.

Als eine der bevorzugten Villacher Wohngegenden öffnet sich sanft, wie gemalt der Stadtteil St. Leonhard. Hier entsteht auch das Projekt WOHNANLAGE SEESTRASSE, mit herausragender Wohnqualität und einer Vielzahl von Freizeitmöglichkeiten für die gesamte Familie.

0

WOHNUNGEN

0

Prozent zum Verlieben

0

Häuser

0

m² Grundfläche

PURER WOHNGENUSS

EINZIGARTIGER STANDORT

WOHNEN AM PULS DER LEBENSFREUDE

VILLACH. DIE DRAUSTADT.

Lust am Leben? Ja, dann sind Sie in der Draustadt bestens aufgehoben. Eingebettet zwischen glasklaren Seen und der imposanten Kärntner Bergwelt, stellt die Region Villach den Zentralraum Kärntens dar. Hier vereint sich mediterranes Leben mit gelebtem Brauchtum. Die historische Altstadt beherbergt eine Vielzahl von Lokalen und Restaurants, punktet obendrein durch einen gelungenen Branchenmix. Villach zählt als Wirtschaftsstandort zur „High Tech Drehscheibe“ im Alpen-Adria-Raum.

SCHÖNE AUSSICHTEN FÜR IHRE FREIZEIT

Faszinierend ist die Vielzahl der Möglichkeiten Ihrer ganz persönlichen Freizeitgestaltung. In unmittelbarer Nähe Ihrer Wohnanlage befinden sich der St. Leonharder- und der Vassachersee, dessen Umgebung seit 1970 zum Landschaftsschutzgebiet erklärt wurde und obendrein über einen freien Badezugang verfügt. Zwischen den beiden Seen führt das Radwegenetz der Stadt Villach hindurch, das Sie in alle Himmelsrichtungen leitet. Für Profis steht das „areaone Mountainbike Skill Center Villach“ am Kumitzberg zur Verfügung.

MODERNSTE BAUTECHNIK

Ansprechende, moderne Architektur, gepaart mit zeitgemäßen Konstruktionen (tragende Wände in Mantelbetonbauweise) verleihen dem Projekt Exklusivität und spürbaren Wohnkomfort. Das Objekt wird an das öffentliche Gasnetz angeschlosseb, die Heizung und die Warmwassererzeugung erfolgt zentral im Technikraum (KG). Die Beheizung der einzelnen Wohneinheiten basiert auf einer Niedertemperatur-Fußbodenheizung. Zentral – über einem Fühler im Vorraum – wird die Temperatur in den Wohnungen geregelt. Ein weiteres Komfortplus: Wohnungen mit vorgesehenen Duschbereichen werden bodeneben ausgeführt.

ÜBERSICHTSPLAN

DURCHDACHTES KONZEPT

Bei der Planung stand eine funktionale Raumaufteilung im Vordergrund. Das Resultat: perfekt konzipierte, auf Bedürfnisse von Einzel- und Mehrpersonenhaushalte ausgerichtete Grundrisse mit Wohnungsgrößen von 55 m² bis zu 96 m². Und jene, die u.a. große Wohn- und Essbereiche lieben, können schon im Gedanken mit der Einrichtungsplanung beginnen.

ÜBERWÄLTIGENDE AUSSICHTEN

Egal ob Garten-, Dachgeschoß-, oder Penthousewohnung: der Ausblick auf die sich im Süden ausbreitenden Karawanken und die Julischen Alpen, oder den sich im Westen erhebenden Villacher Hausberg, den Dobratsch, wird Sie täglich neu erfreuen. „Nahrung“ für Ihre Augen bieten die hauseigenen Grünflächen innerhalb der Wohnanlage.

WOHLBEHAGEN. SONNENDURCHFLUTETES WOHNEN

HAUS A

HAUS B

HAUS C